Herzlich willkommen!

Seit vielen Jahren betreuen wir mit unserem Team Gesellschaften, Unternehmer und Privatpersonen mit großem Engagement, hoher Qualität und viel Freude.

Wir bieten Ihnen zu allen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen die für Sie passende, individuelle Beratung an.

Wir unterstützen Sie dabei, unternehmerische sowie private Herausforderungen anzunehmen, zu analysieren und zu bewältigen.

Ihre Steuerberater

Jan Einhausen und Pamela Borchardt

1-%-Regelung bei Importfahrzeugen

In seiner Entscheidung vom 9.11.2017 stellt der Bundesfinanzhof (BFH) fest, dass für die Bewertung der privaten Nutzung eines betrieblichen Kfz

Pkw-Überlassung auch an geringfügig beschäftigte Ehegatten?

Mit Urteil vom 27.9.2017 trifft das Finanzgericht Köln (FG) eine für die Praxis überraschende Entscheidung.

Aufbewahrung von Organisationsunterlagen zur Kassenprogrammierung

Die ordnungsgemäße Kassenführung steht zzt. verstärkt auf der Agenda der Betriebsprüfer, können sie doch im Falle einer nicht ordnungsgemäßen Führung Hinzuschätzungen

Steuerprüfer verlangen vermehrt Verfahrensdokumentationen

In seinem Schreiben vom 14.11.2014 zu den Grundsätzen ordnungsmäßiger Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen (GoBD)

Übertragung des Freibetrags für den Betreuungs-/Erziehungs- oder Ausbildungs-bedarf eines Kindes

Bei der Veranlagung zur Einkommensteuer wird für jedes zu berücksichtigende Kind des Steuerpflichtigen (ab 2018) ein Freibetrag von 2.394 € für das

GmbH-Geschäftsführer sind regelmäßig sozialversicherungspflichtig

In zwei Entscheidungen vom 14.3.2018 hat das Bundessozialgericht seine bisherige Festlegung zur Sozialversicherungspflicht von GmbH-Geschäftsführern bekräftigt.

Keine unterschiedlichen Umsatzsteuersätze bei einheitlicher Leistung

In seiner Entscheidung vom 18.1.2018 stellt der Europäische Gerichtshof (EuGH) in der Rechtssache „Stadion Amsterdam“ fest, dass es in der Europäischen Union keine

TERMINSACHE: Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands/Gebäudes zum Unternehmen

Die Zuordnung eines gemischt genutzten Gegenstands zum Unternehmen – mit entsprechender Vorsteuerabzugsberechtigung – erfordert eine durch Beweisanzeichen gestützte Zuordnungsentscheidung, die zeitnah zu dokumentieren ist.

Unsere Leistungen

Steuer­beratung

Unser Kerngeschäft, die Steuerberatung, bieten wir Ihnen für alle Unternehmensformen sowie Privatpersonen an.

Steuererklärungen

Klassische Felder wie die Erstellung privater und betrieblicher Steuererklärungen sind für uns selbstverständlich.

Unter­nehmens-
­­nach­folge

Unternehmens-Erwerb, Umstrukturierung oder Nachfolge?

Jahresabschlüsse / Gewinnermittlungen

Für alle Unternehmensformen erstellen wir kompetent Ihre Jahresabschlüsse und Gewinnermittlungen.

Auch für selbstbuchende Unternehmen.

Lohn- und Finanzbuch­haltung

Ob Finanz- oder Lohnbuchhaltung in digitaler Form oder klassisch in Papierform, wir richten uns nach Ihren Vorstellungen und Wünschen.

Sie entscheiden über den Grad der Digitalisierung.

Lösungen Internet­handel

Mit unseren Schnittstellenpartnern ermöglichen wir mit standardisierten Tools eine rechtssichere, digitale Buchhaltung.

Wir beraten Sie gern!

Für ein Erstgespräch und die Unterbreitung eines individuellen Honorarangebotes stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.